Supply-Chain-Manager (m/w/d)

E-T-A agiert als konzernunabhängiges Unternehmen mit weltweit ca. 1.300 Mitarbeitern seit mehr als 70 Jahren erfolgreich auf internationalen Märkten für eine Vielzahl von Branchen und gilt heute weltweit als das führende Unternehmen im Bereich der Geräteschutzschalter. In der intensiven Partnerschaft mit unseren Kunden lösen wir anspruchsvolle Herausforderungen und sind auf der Suche nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Spaß haben sich diesen Herausforderungen gemeinsam mit uns zu stellen. Absolute Markt- und Kundenorientierung sowie ein von Vertrauen und Eigenverantwortung geprägtes, teamorientiertes Betriebsklima kennzeichnen unser Unternehmen.

Aufgaben

  • Optimierung und Standardisierung der Supply Chain Prozesse mit den Stakeholdern und Identifikation und Durchführung von entsprechenden agilen Projekten
  • Optimierung vorhandener, sowie Entwicklung und Einführung neuer Versorgungskonzepte für unsere nationalen und internationalen Standorte
    • Analyse, Optimierung und Controlling des E-T-A-Logistik-Netzwerks
    • Marktbeobachtung, Analyse, Bewertung und Adaption neuer Trends im Supply Chain Management
    • Operative Mitarbeit in der Disposition und dem operativen Einkauf mittels SAP für einen definierten Teileumfang mit entsprechender Bestandsverantwortung (ca. 30% der Tätigkeit)
      • Mitarbeit und Unterstützung bei der Digitalisierung sowie Automatisierung von Logistikprozessen

      Qualifikation/Anforderung

      • Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt SCM/Logistik oder vergleichbare Qualifikation
      • 3 - 5 Jahre praktische Erfahrung in vergleichbarer Tätigkeit in einem Industriebetrieb
      • Berufserfahrung im agilen Projektmanagement wünschenswert
      • Ausgeprägtes Prozessdenken verbunden mit analytischen und strategischen Fähigkeiten sowie hoher IT-Affinität
      • Starke Kommunikations- und Teamfähigkeit, Hands-on-Mentalität
      • Gute SAP-Kenntnisse in dem Modul MM
        • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
        • Bereitschaft zu gelegentlichen nationalen und internationalen Dienstreisen (ca. 5% der Tätigkeit)

        Wir bieten

        • Eine von Offenheit geprägte Unternehmenskultur auf Augenhöhe
        • Ein innovatives und aufgeschlossenes Arbeitsumfeld 
        • Die Chance schnell und verantwortungsvoll einen Beitrag zu leisten
        • Arbeitsmodelle, die Rücksicht auf Familie nehmen
        • Eine verkehrsgünstige Anbindung und ausreichend freie Parkplätze
        • Ein Mitarbeiterrestaurant zum Wohlfühlen

        Fühlen Sie sich von der ausgeschriebenen Position angesprochen? Dann bitten wir Sie um Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und frühestmöglicher Verfügbarkeit.


         

         

        Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung